Rennsteig

   Im Arbeitskreis sind wanderungen mit Denkmalschutzaufgaben verbunden. Seit der Unterschutzstellung des s im Jahr 1997 werden die auf dem 34,9 km langen gebiet des Altkreises Schmalkalden vom Dreiherrenstein am Großen Weißenberg bis zum Stein 16, dem sogenannten Dietzel-Geba-Stein bei Oberhof, noch stehenden 355 Herrschafts-, Ämter- und Forstgrenzsteine vom Arbeitskreis betreut, kontrolliert und bei eingetretenen Schäden zur Restaurierung und Wiederaufstellung gebracht.

In den zurückliegenden Jahren konnten 33 historische Grenzsteine an ihren Originalstandorten wieder aufgestellt werden. Jährlich werden mehrere Kontrollgänge, auch gemeinsam mit freunden aus dem mittleren Thüringer Wald und dem Schiefergebirge durchgeführt. Die Ergebnisse werden der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Schmalkalden-Meiningen zur Verfügung gestellt.

Besondere Ereignisse waren u.a. die Restaurierung und Wiederaufstellung des Preußischen Grenzadlers an der Neuen Ausspanne/Nesselberg

      (2007),

die Aufstellung des rekonstruierten Gustav-Freytag-Steins 

      (2009) oder

die Restaurierung des Grenzsteines –No134–H–1586–S am Oberlautenberg aus der ältesten Grenzsteinsetzung in unserem Gebiet

      (2012).

Die Mitarbeit erfordert eine bestimmte körperliche Fitniss. Interessierte Heimatfreunde und Territorialhistoriker sind im Arbeitskreis willkommen.

Zum Schutz der historischen Grenzsteine gehört untrennbar der Schutz des denkmalgeschützten s selbst. Deshalb setzen wir uns innerhalb der Bürgerinitiative „Kein Energiespeicher am “ gegen ein Pumpspeicherwerk – Oberbecken am  (Oberlautenberg) – ein.

Für das Jahr 2013 haben wir uns vorgenommen, die beschädigten Grenzsteine No.19, No.76 und No.78 nach Restaurierung wieder aufzustellen. In einer weiteren Aktion sollen die von „Heimatfreunden“ mit einem „“ bemalten Steine gereinigt werden. Für Informationsveranstaltungen zum Thema Pumpspeicherwerk wird eine Power-Point-Präsentation über Geschichte und Bedeutung des Denkmals erarbeitet.

Schmalkalden, im Februar 2013

Kontaktieren Sie uns

Verein für Schmalkaldische Geschichte und Landeskunde e. V.
Weidebrunner Gasse 13
98574 Schmalkalden

Schreiben Sie uns eine Email

Link tipp

Webdesign
Wir erstellen und pflegen Ihren Internetauftritt.

www.aritso.net