“Nova Historia Schmalcaldica” Band 7

"Nova Historia Schmalcaldica" Band 7

Im kürzlich erschienenen Heft 7 der „Nova Historia Schmalcaldica“ ist eine bunte Mischung von Beiträgen zur Geschichte der Stadt und des ehemaligen Kreises Schmalkalden enthalten:

Dr. Gudrun Clemen, Overath: Melanchthon und die Englische Reformation

Rochus Rücker, Breitungen: Einiges über den „Glitt-oder Kroatenstein“ in Breitungen

York-Egbert König, Eschwege: Eine Erinnerung an Lisa Heise (1893-1969) zum 40. Todestag (Lisa Heise ist durch die „Briefe an Rainer Maria Rilke“ in die Literaturgeschichte eingegangen).

Michael Scholz: 800. Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung von Mittelstille

Volker Morgenroth: Festrede anlässlich des 200. Geburtstages Bernhard von Cottas am 14.10. 2008 im Forstbotanischen Kabinett in Zillbach

Manfred Ganß: Historische Daten der Entwicklung des Schulwesens in Schmalkalden bis 1914

Dr. Gunther Hildebrandt, Berlin: Aus einer Familienchronik- Die Familie Hildebrandt- Malsch im 19. Jahrhundert (Fortsetzung des Beitrages aus Heft 6).

Ute Simon: Schenkungen an das Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden 2009.

 

 

Alle Preise verstehen sich als Endpreise zuzüglich Versandkosten.
Die Umsatzsteuer wird aufgrund der Befreiung für Kleinunternehmer (gemäß § 19 Abs. 1 UStG) nicht erhoben.

Kontaktieren Sie uns

Verein für Schmalkaldische Geschichte und Landeskunde e. V.
Weidebrunner Gasse 13
98574 Schmalkalden

Schreiben Sie uns eine Email

Link tipp

Webdesign
Wir erstellen und pflegen Ihren Internetauftritt.

www.aritso.net